Gunther Mehner | Musik + Grafik
workshops

Immer wieder gibt es im Unterricht Situationen, bei denen man gerne an einem Thema weiter arbeiten möchte, aber die Unterrichtszeit ist vorbei.
Darum biete ich, als Ergänzung zu meinem Unterricht, eine ganze Reihe von in der Regel kostenlosen Workshops an. Zum Teil sind die Angebote auf ein bestimmtes Thema ausgerichtet, teilweise haben sie auch eine Altersgruppe oder Anfänger bzw. Fortgeschrittene im Blick. Auch das »Peer-Teaching«, das Lernen von anderen Schülerinnen oder Schülern, ist Bestandteil der Workshops.

Einige Beispiele für Workshops

quadrat 

Akkorddiagramme Lesen (Anfänger)

quadrat 

Instrumente pflegen (mit Saitenwechsel)

quadrat 

Zupf-Workshops zu versch. Themen

quadrat 

Picking mit Fingerpicks (Fortgeschrittene)

quadrat 

Zupfen nach Tabulaturen

quadrat 

Herbstlieder-Festival

quadrat 

Lagerfeuer-Lieder lernen und spielen

quadrat 

Wochenend-Workshops

Eine ganz besondere Spezies der Workshops sind seit mehr als 15 Jahren die Wochend-Workshops der Reihe »Just Songs«. Von Freitag bis Sonntag singen, spielen und lernen fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler im Alter von unter 15 bis über 70 Jahren gemeinsam. Und es funktioniert!
Die Reihe erfreut sich großer Beliebtheit. Eine freie Anmeldung zu den Workshops ist nicht möglich, fortgeschrittene Schülerinnen und Schüler erhalten eine Einladung und können sch dann anmelden. mehr
Das »Gitarren-Camp«, ein Dauer-Brenner für die jüngeren Schülerinnen und Schüler, hat nach 10 Jahren die Türen geschlossen. Als Ersatz wird es das »Herbstlieder-Festival« oder den Workshop »Lagerfeuer-Lieder« geben

Auftritt beim Workshop »Just Songs«
Glückliche Kinder im Gitarren-Camp
Notenstudium im Workshop »Just Songs«
Workshop »Instrumentenpflege«
Impressum   |   Datenschutz   |   Kontakt

Logo Gunther Mehner